Angebot merken

  • Österreich

5-Tage-Reise "4-Länder/Allgäu"

Termine | Preise | Onlinebuchung

4-Länder/Allgäu

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 259,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
21.10. - 25.10.2020
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
259,00 €
21.10. - 25.10.2020
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
359,00 €
  • Sonderfahrten

Hotel Wiese, Wiese 1, A-6481 St. Leonard/Pitztal – Tel. 0043-5413-87316

oder vergleichbare Hotels im Pitz- bzw. Paznauntal

1.TagAnreise – Begrüßung vor Ort – Zimmerverteilung – Tag zur freien Verfügung z.B. für eine Ortsbesichtigung in Ihrem Aufenthaltsort – Abendessen

2.TagTagesfahrt ins Allgäu

Abfahrt nach dem Frühstück – am ersten Tag führt Sie die Fahrt über den Fernpass ins Allgäu nach Füssen am Forggensee. Geniessen Sie den Blick auf Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau mit dem darunterliegenden Alpsee, bevor der Bus Sie zum Wald-erlebniszentrum Ziegelwies fährt. Auf dem 480m langen barrierefreien „Baumkronenweg“ erleben Sie eine grandiose Aussicht über den Baumkronen des Auwaldes bis zu den Gipfeln der Allgäuer Alpen. Anschließend machen Sie noch einen Abstecher zur höchst gelegenen Haus-Brauerei Österreichs in Berwang oder, je nach Wetterlage, zur längsten Fußgängerbrücke der Welt in Schloss Ehrenberg mit einer Länge von 406m und Höhe bis 115m (Zusatzkosten pro Person ca. 17,-€), bevor die Rückfahrt zum Hotel angetreten wird. Buchung der Tagesfahrt beim Busfahrer möglich

Preis: € 42,- pro Person Inkl. Eintritt Baumkronenweg

3.TagTagesfahrt Engadin/Schweiz und Münstertal

Heute führt Sie der Ausflug über das Oberinntal, vorbei an Pfunds bis nach Zernez im Engadin (Schweizer Kanton Graubünden). Dann geht es hinauf durch den Schweizer Nationalpark über den Ofenpass (2149m) mit Ausblick zum Ortler (höchster Berg Italiens in Südtirol) bis Sie das Münstertal erreichen. Vorbei an Schluderns in Italien und Glurns (kleinste Stadt in den Alpen mit 900 Einwohnern und einer Mauer rundum) geht die Fahrt über den Reschenpass mit einem kurzen Fotostopp am Reschensee. Dort sieht man noch den Kirchturm des einstigen Ortes Graun – der versunkenen Stadt. Für die Errichtung des Stausees wurde die Bevölkerung umgesiedelt - der Kirchturm erinnert an den Ursprung des Ortes. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

Buchung der Tagesfahrt beim Busfahrer möglich

Preis: € 38,- pro Person

4. TagTagesfahrt durch das Ötztal, Gurgler Tal mit Sölden und Obergurgl

Erleben Sie heute eine Fahrt durch die Welt der 3000er. In den Ötztaler Alpen gibt es über 700 benannte und mit Höhenmeter versehene Gipfel. Die „Wildspitze“ im Ötztal ist mit 3768m nach dem Großglockner der zweithöchste Berg Österreichs. Die Fahrt durch das Ötztal führt Sie auch durch Sölden. Sölden (ca. 3.200 Einwohner) ist ein sehr beliebter Wintersportort mit 15.000 Gästebetten und fast 2 Millionen Übernachtungen im Jahr. Weiter geht die Fahrt bis Obergurgl, dem höchstgelegenen Kirchdorf Österreichs und nach Hochgurgl am Timmelsjoch zur Aussichtsplattform an der Mautstelle. Hier legen Sie eine Genießer Pause ein, bevor Sie die Rückfahrt zum Hotel antreten. Auf dem Rückweg erfolgt ein Zwischenstopp am höchsten Wasserfall Tirols, dem Stuibenfall mit einer Fallhöhe von 159m.Buchung der Tagesfahrt beim Busfahrer möglich

Preis:€ 39,- pro Person

5.TagFrühstück, Heimreise

*****gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich *****

Bei Buchung aller Ausflüge (nur am Anreisetag möglich) bieten wir den Fahrgästen einen Sonderpreis von EUR 100,- statt EUR 119,-

Programmänderungen sowie Reihenfolge vorbehalten.

Bei den Ausflügen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen erforderlich.

Unsere Empfehlungen